Londontasche mit kostenloser Anleitung

Londontasche mit kostenloser Anleitung

Vor einiger Zeit sind drei neue Design in meinen Spoonflower-Shop eingezogen. Motive, die mir bei akutem Metropolen-Fernweh helfen. Gezeichnet hatte ich sie schon vor längerer Zeit, aber mir fehlten lange die passenden Hintergrund-Fotos. Ich wollte nämlich UNBEDINGT eine Mischung auf Foto und Illustration. Und voilà, hier ist meine Mini-Taschenkollektion “London” zum selber nähen:

Kleine London-Taschen

Passend zu dem Stoff gibt es eine kostenlose Nähanleitung, die ihr euch als PDF herunterladen und so Schritt für Schritt ganz einfach eure Londontasche nähen könnt. Druck die Anleitung einfach doppelseitig auf ein DIN A4-Blatt und falze es in der Mitte. Schon hast Du einen praktischen Anleitungs-Flyer.

Auf jedem Fat Quarter sind sechs Taschenseiten abgedruckt, entweder als gemischtes Set (mit allen drei Motiven je 2x) oder nur ein Motiv 6x auf dem Stoffzuschnitt. So bekommst Du drei Taschen aus einem Fat Quarter. Mit einer Rückseite aus einem anderen Stoff, können sogar sechs Taschen daraus werden.

Im Übrigen geben die Stoffe mit einer ausgedruckten Anleitung und den anderen benötigten Materialien ein prima Geschenk für die beste Freundin ab.

Link zum Spoonflower-Shop mit den Stoffdesigns

Link zum PDF mit der kostenlosen Anleitung

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen